Technologie „Crystal Clear“

WIR FREUEN UNS, IHNEN DIE NEUE FERTIGUNGSTECHNOLOGIE „Crystal Clear“ VORZUSTELLEN

Die Firma LOGO-FLEX Klebetechnik GmbH arbeitet ständig an der Verbesserung und innovativen Fertigungstechnologien.

Auf den Industrieausstellungen 2020/2021 wollen wir unseren derzeitigen und zukünftigen Kunden die Produktionstechnologie der Crystal Clear Polyurethan-Stoßfänger vorstellen.

VORTEILE DER NEUEN TECHNOLOGIE:

Mit der neuen Crystal Clear Technologie haben wir nicht nur  Transparente und  UV-Beständigkeit erreicht,sondern wir haben auch die Möglichkeit, ganze Platten von Stoßfängern in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Formen auf einem tragbaren Band und „on-one-sheet“ zu produzieren.

Abmessungen, Form und Menge können individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Darüber hinaus ist die Technologie umeiniges  umweltfreundlicher, da unsere Elastikpuffer ohne Restgitter produziert werden.

KRISTALLKLARE  Elastikpuffer:

Unsere transparenten Elastikpuffer werden aus umweltfreundlichen, super-transparentem Polyurethan hergestellt,das eine hohe Verschleißfestigkeit und hohe Temperaturbeständigkeit aufweist und mit der Zeit nicht vergilbt. Darüber hinaus hat es eine selbstklebende Rückseite und sind in nach Ihrere Anwendung wiederablösbar.

ANWENDUNG:

Unsere Elastikpuffer werden im täglichen Leben verwendet. Sie sind ein idealer Geräuschdämpfer und Oberflächenschutz. Die elastische Oberfläche hilft, den Lärm beim Reiben, Schließen von Schränken, Fenstern und Schubladen zu dämpfen . Kleben Sie es auf einen Stuhl, eine Tür, gerahmte Bilder, Spiegel und Sie vermeiden potentielle Kratzer.

EINFACH ZU BENUTZEN:

Sie lassen sich leicht abziehen und haften auf allen glatten Oberflächen:

Glas, Kunststoff, Fenstern, Metall,Keramik und Möbeln.

 

BESTELLEN SIE MUSTERN VON unseren GLASKLAREN ELASTIKPUFFERN!

Kontaktieren Sie uns!

und wenn Sie zufrieden sind, freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und hoffen auf eine langfristige und für beide Seiten vorteilhafte Beziehung!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.